Logo

Brautschleier

Traditionell symbolisiert der Brautschleier die Jungfräulichkeit der Braut und wird ursprünglich erst um Mitternacht von der Braut, zum Beispiel mittels Schleiertanz, abgemacht. Fortan gilt die Frau als Ehefrau.
Es gibt aber auch andere uralte Bedeutungen für das Tragen des Brautschleiers. Zum einen, so sagt man, beschütze der Brautschleier die Braut vor negativen Einflüssen wie böse Geister und Dämonen. Zum anderen galt der Brautschleier aber auch als Symbol für die Trennung zur Familie. Der Schleier diente dabei als Verschleierung der Abschiedstränen der Braut an die Familie.

ilove-hochzeit.de