Hochzeitsmandeln als Gastgeschenk

Hochzeitsmandeln sind für viele Leute ein Muss zur Hochzeit und werden daher gerne als Gastgeschenke verwendet. In einem kleinem Beutel oder einem schön verzierten Schächtelchen, idealerweise in der Farbe eures Hochzeitskonzeptes, könnt ihr die mit Zucker ummantelten Mandeln verpacken und den Gästen als Gastgeschenk auf die Tische legen.
Ursprünglich sollen die weißen Mandeln das Leben symbolisieren. In vielen Ländern hat sich dieser Brauch längst schon als festen Bestandteil der Hochzeitszeremonie verfestigt. Hier werden genau 5 Mandeln an die Hochzeitsgäste verschenkt. Alle 5 Mandeln bringen eine bestimmte Bedeutung mit sich, sie sollen dem Brautpaar Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit, ein langes Leben und Gesundheit bescheren.